Erdbeer-Rhabarber Brot

Da ist er, der Sommer! Endlich!

Ich habe mich darüber so gefreut, denn mich macht er einfach glücklich. Während ich das hier schreibe habe ich ein breites Grinsen im Gesicht. Und während Du das liest liege ich vielleicht bereits am See, auf dem See, wandere durch die Berge oder nippe an einem kühlenden Getränk mit der Sonnenbrille auf der Nase. Diese Woche gönne ich mir eine kleine Auszeit vom Alltag mit den Liebsten in den Bergen. Eine kleine Auszeit geht auch ganz einfach ohne viel Aufwand. Wenn du also nicht weg kannst aus deiner Stadt, dann pack dir eine Decke, ein paar Leckereien und Zitronenlimonade. Dazu noch der Liebste oder liebe Freunde und auf zur nächsten Wiese oder ans Wasser. Ein Picknick ist schon was Feines!

01 Erdbeer-Rhabarber-Brot

Mein Sommer

warme Sonnenstrahlen auf der Haut…
die nackten Füße im Gras…
ein zarter Wind in den Baumkronen…
plätscherndes Wasser…
Zitronenlimonade…
Himbeereis…
das Summen der Bienen…
blühende Sommerwiesen
kühles Bier zum Sonnenuntergang…
Lagerfeuer…
eine Schale frische Erdbeeren…
Grillabende mit Freunden…
barfuss…
Sommerlieder (momentan das hier ohne Ende: hör mal)
glitzernde Kieselsteine im Wasser…
luftige Kleider…
auf der Wiese liegen und die Wolken beobachten…
dem Sommergewitter lauschen…
Obstsalat…
Picknick…

… und dazu passt perfekt ein frisch gebackenes
Erdbeer-Rhabarber Brot

02 Erdbeer-Rhabarber-Brot

Zutaten
• 400g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 1/2 TL Salz
• 400g Zucker
• 2 Eier (M)
• 100g Joghurt
• 120ml Pflanzenöl
• ca. 150g frische Erdbeeren, je nach Größe geviertelt oder geachtelt
• ca. 150g frischer Rhabarber, geschält und in feine Scheiben geschnitten
• 1 TL Vanille

07 Erdbeer-Rhabarber-Brot

06 Erdbeer-Rhabarber-Brot

Zubereitung
Das ist so easy, glaubste kaum! Als erstes den Ofen auf 180°C vorheizen. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Salz mischen. In einer anderen Schüssel Eier, Zucker, Vanille, Öl und Joghurt vermengen. Nun die Mehlmischung unter die Eimischung rühren bis ein homogener Teig entsteht. Jetzt vorsichtig die klein geschnittenen Erdbeeren und den Rhabarber unter heben. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Das Brot ca. 60 Minuten lang goldbraun backen. Wenn du Mini Kastenformen nimmst, besser nur ca. 30 Minuten backen. In jedem Fall die Stäbchenprobe machen. Sicher ist sicher!

05 Erdbeer-Rhabarber-Brot

03 Erdbeer-Rhabarber-Brot

Dazu passt die Erdbeer-Butter von „Die Jungs kochen und backen“ ganz hervorragend (Rezept).

Uuuuuund ein Glas eiskalte Zitronenlimonade, am besten schmeckt sie selbst gemacht (Rezept).

Viel Spaß beim backen, naschen und schlürfen. So schmeckt der Sommer!

Deine Sandra ♡

 

Advertisements

Ich freue mich über deinen Kommentar ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s