ʷᵉʳᵇᵘᶰᵍ Leckerschmecker Chia Karotten Gugelhüpfer (vegan + glutenfrei)

Heute zeige ich dir wie die einfachsten Gugelhüpfer alle Zeiten gehen. Und das auch noch vegan und glutenfrei! Ich muss auch gestehen… sie waren so schnell verputzt wie gebacken. Auf dem Ostertisch machen die Kleinen sich auch ganz gut. Dekoriert mit Pastellfarbenen Mini Tortenplatten und Ostereiern (für die Veganer mit Schokoladeneiern) werten sie jeden Oster-Frühstückstisch auf. Jetzt fehlt eigentlich nur noch der Frühling. Wo ist der denn geblieben?

Gugelhupf_Heritage05

Gugelhupf_Heritage04

Leckerschmecker Chia Karotten Gugelhüpfer (vegan + glutenfrei)

Zutaten für den Teig (für 6 mittelgroße Gugelhüpfer):

• 250g Mandel-Mus (zB. von Alnatura, geht auch mit Haselnuss-Mus usw.)
• 30 g Chia-Samen
• 2 Eier oder 2 EL Chia-Samen mit 6 EL Wasser aufquellen lassen (=vegan)
• 3 EL Ahornsirup
• 1 TL Backpulver
• 1 Prise Salz
• 2 EL gemahlene Erdmandeln (oder andere gemahlene Nüsse oder Mandelmehl)
• 60 ml Mandelmilch
• 1 Banane
• 1 große geraspelte Möhre

Zutaten für die Glasur:
• 75 g Puderzucker
• 3 EL Ahornsirup

Gugelhupf_Heritage07

Zubereitung:
Die einfachsten Gugelhüpfer aller Zeiten: den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Mit der Küchenmaschine oder dem Handmixer alle Zutaten gut durchmischen. Die Backform gut einfetten und mit Mehl einstäuben. Die Form zu 3/4 mit Teig füllen und ab damit für ca. 20 Minuten in den Ofen. Sind die Kleinen fertig? Mach‘ zur Sicherheit die Stäbchenprobe! Vor dem Glasieren die Küchlein erst vollständig auskühlen lassen. Fertig!

Gugelhupf_Heritage06

Übrigens: Chia-Samen sind gerade nicht nur Trend, sondern auch wahre Wunderkörner. Was man damit alles machen kann und wofür sie gut sind kannst du hier nachlesen. Durch einen Zufall habe ich sie ausprobiert und die liebe Anett vom Blog herznah hat mir ein paar Tipps zum Zubereiten von leckerem Chia-Pudding gegeben. Seitdem frühstücke ich sie täglich und ich wollte unbedingt mal ein Backrezept mit den Wundersamen ausprobieren. Sie eignen sich nicht nur zum Backen, sondern auch als Pudding, im Müsli, im Smoothie, als Sprossen und sind für Veganer ein klasse Ei-Ersatz!

Gugelhupf_Heritage02

Gugelhupf_Heritage01

Die schönen Tortenplatten sind übrigens von „Miss Etoile“ und die tolle Heritage Gugelhupf-Form von „Nordic Ware“. Das alles könnt ihr bei meincupcake.de shoppen.

Der Osterhase hat auch übrigens ausgelost: Gewinner vom neuen Buch „Cookies“ von Cynthia Barcomi iiiiiiiist: Jenny B.! Teilnehmerin mit der Startnummer #8

Herzlichen Glückwunsch & Frohe Ostern

Deine Sandra ♡

Gugelhupf_Heritage08

Werbung • Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem Online-Shop meincupcake.de entstanden. Ich möchte mich hiermit für die Kooperation bedanken. Idee, Text & Inhalt des Beitrages sind selbst geschrieben und beeinhalten zu 100% meine eigene und freie Meinung.

Advertisements

Eine Antwort zu “ʷᵉʳᵇᵘᶰᵍ Leckerschmecker Chia Karotten Gugelhüpfer (vegan + glutenfrei)

Ich freue mich über deinen Kommentar ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s