Knusperreich • Test & Gewinnspiel

Meine Lieben,

Das „Oh So Pretty“-Gewinnspiel ist ja nun heute zu Ende gegangen. Hier könnt ihr lesen wer gewonnen hat (Ende des Beitrags).
Aber ich habe euch ja versprochen, dass diese Woche noch etwas dazu kommt…

… und hier ist nun mein 2. Special zu 2.000 Facebook Fans.

In Kooperation mit „Knusperreich“ möchte ich euch heute deren Cookies vorstellen, die ich mit meiner Kollegin Eva (Konditorin) in einem ausgiebigen Test verzehrt habe. Außerdem könnt ihr ab heute auf der Facebook-Seite von „Knusperreich“ gleich 4 Dosen der leckeren Cookies (Sorten deiner Wahl) gewinnen! Einfach auf den Link gehen, eintragen, mitmachen und abwarten! Und ich versichere euch: das werdet ihr nicht bereuen! Mehr dazu weiter unten im Beitrag.

Knusperreich hat mich zum Blog des Monats gekürt. Hiermit möchte ich mich dafür noch mal offiziell bedanken. Hier könnt ihr auf dem Knusperreich-Blog stöbern und gleichzeitig noch mehr über mich erfahren: Klick

1204_KN_Etikett_80

WAS IST KNUSPERREICH UND WAS GIBT’S DA?
„Knusperreich“ steht für Ofenfrische Cookies.
Du kannst dir auf der Shopseite leckere Cookies aussuchen. Die werden dann frisch für dich gebacken, direkt danach verpackt, verschickt und schon nach 24 Stunden bei dir! Du musst nur einmal schlafen und kannst dann schon los knuspern! Hmmmmmm…

presseinfo3.1

Aber ich will den Jungs von „Knusperreich“ gar nicht so viel vorweg nehmen, denn ich durfte sie mit ein paar Fragen für euch löchern.

INTERVIEW mit Max
Fragen an die Gründer von Knusperreich

presseinfo_Jungs_2gross

Wie kommen 3 Jungs auf die Idee einen Cookie-Onlineshop zu starten?
Indem sie immer wieder von dem faden Geschmack staubtrockener Kekse enttäuscht wurden. Wir haben schlichtweg keine Cookies gefunden, die wirklich saftig waren, ohne gleich komplett mit jeglichen Konservierungsstoffen vollgepumpt zu sein. Bei einer Gruppenarbeit für das gemeinsame Studium war es dann soweit: Für das nachmittägliche Konzentrationstief wollten wir etwas Kleines zum Naschen haben. Und wieder gab es nur die trockenen Kekse. Da haben wir dann beschlossen: Das können wir besser. Und haben angefangen.

Was ist das Besondere an euren Cookies?
Unsere Cookies sind alle handgemacht, aus besten Bio-Zutaten hergestellt und es sind viele ausgefallene Kreationen dabei. So ist zum Beispiel die Matcha-Aprikose-Kreation wohl einzigartig und auch die Sorte Chai-Espresso findet man sonst nicht so leicht. Ganz besonders wichtig ist uns auch die Konsistenz der Cookies. Diese soll saftig-leicht, also ofenfrisch sein. Daher werden alle unsere Cookies direkt nach dem Backen verpackt und verschickt. Und zumeist sind sie dann bereits 24 Stunden nachdem sie aus dem Backofen kommen schon beim Kunden.

Wie seid ihr auf meinen Blog als „Blog des Monats“ gekommen?
Wir nehmen uns immer wieder Zeit, verschiedene Blogs im Internet zu lesen um von den neuesten Trends und Kreationsideen zu erfahren. Und natürlich auch, weil viele Blogs mit unglaublich viel Aufwand und Liebe betrieben werden und es daher viel Spaß macht diese zu lesen. Auf unseren Streifzügen durch die weiten Welten des Internets sind wir dann auch auf Dich und Deinen Blog aufmerksam geworden.

Vielen Dank für das kleine Interview, Max.

TEST
Kommen wir nun zu meinem Test in Form von einer Verkostung. Die liebe Lisa von Knusperreich hat mir dafür die Dose mit der „Premiumselektion“ zur Verfügung gestellt. Diese besteht aus den beliebtesten Cookie-Kreationen von Knusperreich: Macadamia-Choc, Schokotraum, Klassiker, Himbeer White Choc, Himbeertraum und Espresso.

7c81a34b498e4f5101e2396505538243_5

Nachdem der Postbote sie mir nach Hause geliefert hatte, wollte ich die Cookies direkt probieren. Ich habe mich dafür mit meiner Kollegin Eva aus der Backstube getroffen. Sie ist Konditorin (Gesellin) und für mich natürlich auch die Expertin. Wir haben es uns gemütlich gemacht und die Cookies in verschiedenen Kategorien getestet: Aussehen, Geruch, Geschmack und Konsistenz. Zudem haben wir noch die Verpackung, den Preis und das Gesamtkonzept bewertet.

2013-09-24 17.11.51

Hier möchte ich euch nun nur eine Zusammenfassung bieten. Die Details und Einzelheiten würden definitiv den Rahmen sprengen.

Cookies Aussehen:
Die Cookies haben eine schöne Größe. Sie haben eine perfekte „Cookie-Größe“ und damit ist es mengentechnisch auch nicht zu viel im Bauch. Eva und sich sind uns einig, dass sie sehr appetitlich aussehen. Jedoch könnte man manche Cookies noch optimieren. Manche könnten „farbiger“ sein. Der Klassiker zum Beispiel war so farblos. Wenn dieser noch etwas mehr nach „gebacken“ aussehen würde, wäre das perfekt! Der Himbeertraum sieht auch leider nicht aus als wären Himbeeren drin, sondern wie ein Schoko-Cookie. Insgesamt fänden wir es noch „cookiger“ wenn alle etwas „rauher“ wären und man zum Teil die Zutaten, wie Schokostücke, Himbeeren etc. von außen sehen würde.

Cookies Geruch:
Die Cookies riechen alle fabelhaft! Als wir die Dose öffneten, kam uns gleich ein unfassbar leckerer Cookie-Duft entgegen. So als ob man gerade die Tür vom Backofen geöffnet hat. Hmmmmmm… Nur ein kleines Minus gibt’s beim Espresso-Cookie: der sollte mehr nach Espresso riechen!

Cookies Geschmack & Konsistenz:
Lecker!!!! Wir finden die Cookies klasse. Es gibt nur Kleinigkeiten, die je nach Geschmack anders sind. Nur beim Macadamia-Cookie haben wir die Nüsse nicht gefunden. Das war schade. Unsere Lieblinge waren: Schokotraum (herrlich leckere Mischung aller Schokosorten) und Himbeer-White Choc. Dieser Cookie hat mich einfach umgehauen. Weniger gut fanden wir den Klassiker. Der war uns irgendwie zu langweilig… aber für den Fall gibt es ja auch eine Menge anderer toller Cookies. Für jeden Geschmack eben! Und das ist das Tolle! In der Kategorie Konsistenz, gingen die Meinungen von Eva und mir teilweise etwas auseinander. Eva steht mehr auf richtig knusprige Cookies, ich mag sie lieber weicher. Die Knusperreich Cookies sind meiner Meinung nach eine gute Mischung aus beidem: nicht zu trocken, nicht zu weich, nicht zu knusprig. 

presseinfo_Jungs_3gross

Verpackung, Preis & Gesamtkonzept (Fazit):
Schöne Verpackung und vor allem praktisch und sinnvoll! Sie hat eine gute Größe und ist versiegelt, sodass die Cookies nicht trocken werden sondern schön frisch bleiben. Toll ist auch, dass man die Dose nun weiterverwenden kann. Man muss sie nicht wegschmeißen! Wir haben uns überlegt dass ein kleines Sichtfenster in der Dose spannend sein könnte.

Der Preis für die Premiumdose mit 6 leckeren Cookies beträgt 9,50€ (plus 3,90€ Versand). Eva kannte den Preis vorher nicht und hat überlegt was sie zahlen würde – undzwar: um die 9 Euro. Super geschätzt! Das gibt von uns einen Pluspunkt. Nur die Versandgebühren finden wir etwas zu hoch.

Der Online Shop aber ist super. Es ist alles übersichtlich. Was toll ist: man kann auch eine Dose mit gemischten Cookies seiner Wahl aussuchen! Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zum Shop:

Bildschirmfoto 2013-09-25 um 10.39.41

Fazit: Das Gesamtkonzept finden wir SUPER! Die Idee ist toll. Die Cookies sind Bio und ohne Zusatzstoffe. Sie sind bezahlbar und werden frisch gebacken. Und dann sind sie noch innerhalb von 24 Stunden ruck-zuck da! Das gibt ein großes Lob! Wir sind Fans 🙂 Gewonnen hat für uns der Cookie „Himbeere-White Choc“.

presseinfo4.1

GEWINNSPIEL
Damit ihr nun auch in den Genuss kommen könnt, habt ihr die Möglichkeit Cookies von Knusperreich zu gewinnen! Klickt einfach auf das Bild und ihr werdet automatisch zum Gewinnspiel via Facebook geleitet. Viel Glück wünsche ich euch!

Bildschirmfoto 2013-09-25 um 10.32.34

Advertisements

Eine Antwort zu “Knusperreich • Test & Gewinnspiel

  1. Lecker!!! Cookies!!! Gehen immer 😀
    Dazu in ausgefallen Geschmacksrichtungen -sehr cool!
    Dein Bericht überzeugt 🙂
    LG
    S@bine

Ich freue mich über deinen Kommentar ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s