Buttercreme, Icing & Co.

Buttercreme, Icing, Frosting… was ist was? Was besteht aus was? Gibt es überhaupt Unterschiede?

Oft scheinen die Unterschiede nicht eindeutig und meist hat jeder für seine Creme einen eigenen Namen – aber hundertprozentig definiert sind die Begriffe nicht, oder?

Diese vielen Fragen versuche ich euch heute in meinem Back-Lexikon zu beantworten.

Buttercreme
Wie es der Name schon sagt: hier ist Butter eine wichtige (Haupt-) Zutat. Aber entgegen vieler Abneigungen gibt es auch leckere Varianten, wie zum Beispiel eine französische (Vollei), italienische (nur Eiweiß) oder Swiss Meringue (nur Eiweiß ) Buttercreme. Hier ist der Ei-Anteil höher als bei einer klassischen deutschen Buttercreme, bei der Pudding und Butter wichtige Rollen spielen. So sind die beiden anderen Varianten ebenfalls schön fest, jedoch nicht so fettig vom Geschmack. Verfeinert mit z.B. Himbeermus hat man eine tolle Creme, welche als Cupcake-Topping, Torten-Füllung oder Torten-Mantel dienen kann. Wer es richtig süß mag, der kann auch eine amerikanische Buttercreme machen – die ist super easy und besteht aus Butter und Puderzucker.

Rezept für Swiss Meringue Buttercreme
Rezept für französische Buttercreme

ZitronenBasilikumCupcake01

Swiss Meringue Buttercreme als Cupcake Topping

Icing
Ein klassisches Icing ist eine Eiweiß-Spritzglasur und besteht lediglich aus Eiweiß und Puderzucker. Das reicht aus um eine glatte und glänzende Masse zu bekommen mit der man wunderbare Verzierungen erstellen kann. Wer ein wenig Übung hat, kann feine Bögen, Pünktchen und Malereien auf Torten, Cookies usw. auftragen.

Ostern

Mit Icing verzierte Oster-Cookies (by Dehly&deSander Pâtisserie)

Zuckerguss
Ein Zuckerguss besteht meist einfach aus Zitronensaft und Puderzucker. Damit kann man Muffins verzieren und Kuchen bepinseln. Ein Zuckerguss hat durch den Zitronensaft mehr Eigengeschmack als ein Icing, dafür eignet es sich weniger für feine Designs.

Frosting
Ein typisches Frosting (meist für Torten oder Cupcakes verwendet) besteht aus Butter, Puderzucker und Frischkäse. Man kann aber auch Frostings mit Mascarpone herstellen. Hier gibt es wieder einige Varianten.

Rezept für Mascarpone Frosting
Rezept für Frischkäse-Frosting mit weißer Schokolade

Ganache
Eine Ganache ist noch einmal eine ganz andere Creme. Diese wird aus Sahne und Schokolade gekocht. Beim abkühlen entsteht eine sähmige tiefschokoladige Creme, die sich je nach Belieben auch als Torten- oder Cupcake-Füllung eignet aber auch zum Einstreichen super ist. Man hat hier immer eine leicht matte Optik.

GanacheTorte

Mit Ganache eingestrichene und verzierte Torte (by Dehly&deSander Pâtisserie)

Advertisements

17 Antworten zu “Buttercreme, Icing & Co.

  1. Das sieht sooo lecker aus 😀 ich liebe verzierte Kekse und Co 🙂 werde das Royal Icing demnächst mal ausprobieren 🙂

  2. Danke für die Aufklärung. Demnach habe ich noch nie ein Icing gemacht, sondern immer Frosting oder Buttercreme. Ich arbeite noch an meinem Buttercreme-Liebling. Es hat einfach noch nicht die Konsistenz die ich gerne hätte. 🙂

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    • Ich bin während der Recherche auch um einiges schlauer geworden. Aber ist ja auch egal… ich sag jetzt einfach zu allem was auf die Cupcakes kommt „Topping“. Wegen der Buttercreme, schau mal unter meinen Rezepten. Da ist ein Rezept dafür. Ich hab auch lange rumprobiert und das ist echt super geworden. tolle cremige Konsistenz. Halt nur megaaaaaa süß 😉

  3. hallo 🙂 wie viel masse ensteht bei dem Rezept vom royal icing (oben aufgeführt) ? ich möchte eine barbie torte damit herstellen und die besteht aus einem normalen Gugelhupf und einem kleineren , wie viel icing benötige ich ca ? kann mir jemand weiterhelfen ? danke 🙂

  4. Hallo habe mal eine Frage ,ich möchte eine Elsa torte machen, mit Elsa als oblate oben drauf und will aber die haare nach malen ,nun meine Frage ,was kann ich da benutzen ohne das mir die oblate auf weicht .danke im voraus

    • Hallo Ramona,
      Leider verstehe ich nicht genau was du vor hast. Ich kann dir mit der Bescheinigung leider nicht weiterhelfen. Grundsätzlich würde ich kein Esspapier auf Creme oä legen, das würde matschig werden. Vielleicht direkt mit Pinsel und Lebensmittelfarben auf Fondant malen.
      Viele Grüße

    • Stehe vor dem selben rätsel wie du 😊 royal icing wird ja hart dann zerbrechen die haare ?.. Was wäre mit buttercreme? 😊

Ich freue mich über deinen Kommentar ♡

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s